Tauben

<< Klicken: Inhaltsverzeichnis >>

Navigation:  Neu im Katalog >

Tauben

tauben

Ein Portrait

Text

Schneider, Karin

Illustration

Nordmann, Falk

Verlag

Matthes & Seitz Berlin (Naturkunden No. 69)

Jahr

2021

Schlüsselwörter

1-Lexikon - Wissen; Vögel; Tiere; Genderwahn

» Wo es Stadt gibt, da gibt es auch Stadttauben. Und wo es Stadttauben gibt, da gibt es auch Widerstand.«
Fahim Amir

Hier ist – zumindest für mich – erstmals in einem der Naturkunden-Bände der Genderwahn aufgetaucht: mit Jäger:innen, Taubenfreund:innen und dergleichen – natürlich nicht durchgehend, das würde das Buch selbst für eingefleischteste Anhänger dieser Ausdrucksweise ungeniessbar machen. Es erscheint auch eine toxische Männlichkeit – und das gar in der Form eines Superspreaders (S. 53). Über das ganze Buch hinweg werden wir – wenn auch natürlich wiederum nicht durchwegs  – informiert über Täubinnen und Tauber; bei den Gartenrotschwänzen und Rauchschwalben (zum Beispiel)   sind dagegen die Weibchen nach herkömmlich patriarchalisch-toxischer Weise: immer mitgemeint (S. 50).

Inhalt

Kosmopoliten, gute Geister und Überlebenskünstlerinnen 7

Scan-2022-01-02_11-21-01

O-me-me-wog, die blauen Meteore 15

2022-01-02-0001

Als die Tauben aus den Bäumen vertrieben wurden 37

Arbeiterinnen der Lüfte 59

Zwischen Himmel und Erde 85

Die dienstbaren Seelen der Kognitionsforschung 105

Die Taube, der Mensch und seine Ordnung der Dinge 115

 

Portraits

Felsentaube 134

Ringeltaube 136

Hohltaube 138

Türkentaube 140

Turteltaube 142

Lilakappen-Fruchttaube 144

Rosentaube 146

Kragentaube 148

2022-01-02-0002

Yungastaube 150

Ohrflecktaube 152

Jamaika-Erdtaube 154

 

Literaturverzeichnis 156

Abbildungsverzeichnis 158

 

Zuletzt geändert am 20.06.2022