Huldreiches Allgeliebtes Herrscher-Paar

Westfälischer Merkur am 30. August 1842

Gegen 9 Uhr verkündete der Jubelruf der Menge (der Ihre Majestäten, wo Sie Sich hier zeigten, stets begleitete) das Herannahen des Durchlauchtigsten Herrscherpaares. (…) Trompetenschall bezeichnete den Eintritt des Königlichen Paars in den Saal, Ihre Majestäten betraten die Mitte der Estrade, begrüßten die Versammlung wiederholt aufs Huldreichste und begaben Sich dann in den untern Raum zu derselben hinab während des Spiels der National-Hymne. (…) Als Ihre Majestäten Sich auf das Huldreichste mit den vorne stehenden Damen und Herren unterhalten hatten, geruhten Allerhöchstdieselben den Ball mit einer Polonaise zu eröffnen und mit Verschiedenen zu tanzen. (…) Um 10 Uhr begaben Sich Seine Majestät der König und Ihre Majestät die Königin, gefolgt von einem großen Theil der Gesellschaft, in den obern großen Saal des Vereins, worin sich vier Tafeln befanden. (…) Um halb 12 Uhr hoben Ihre Majestäten die Tafel auf und begaben sich, gefolgt von der Gesellschaft, in den untern Tanzsaal zurück. (…) Um halb 1 Uhr zogen Sich Ihre Majestäten (…) zurück (…). Allen wird dieses Fest, welches sie in die Nähe des Allgeliebten Herrscher-Paares brachte, gewiß stets in der lohnendsten Erinnerung bleiben.

Mail an Martin Jucker
Zuletzt aktualisiert am 27. November 2006