Ein Vorhang geht auf

Arno Schmidt

(Wohlauf Ihr Geigen, zum Schwirren & Schteigen. Wohlauf Trommpeetn, zu Mordn & Tötn. Und Ihr Posaunen zum Schtaunen. / (Denn De=Korazjohnen, und Pro-Zessjohnen : Tartaren Ja=nie=tscharen Kahl=Mücken Husaren, VölkerausallenZonen : werdn gleich ziehn & thronen !) / Auch ihr Schallmaien müsset drein schreien; und die Oboen ja kwiekn & drohen : die Flöte klagt, das Hüfthorn jagt, Der Brummbaß – – : »ä=brummt« (mir fiel nichz anderes ein) : »Auf der Vorhang : Klapps ! Alles verschtummt.....)

»Iss das von Dir ?« flüsterte sie, abwesend=anerkennend. : »Nu; ison=iso.« (Ich lüg’ gans gern, wenn ich Zeit hab’ : die Wahrheit iss so was Gewöhnliches, nich ?) .....

Mail an Martin Jucker
Zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2002