Wassilissa die Wunderschöne

<< Klicken: Inhaltsverzeichnis >>

Navigation:  Die Bilderbücher > V W >

Wassilissa die Wunderschöne

wassilissa

Nacherzählung

Raecke, Renate

Illustration

Morgunova, Anna

Verlag

minedition Bargteheide

Jahr

2015

Schlüsselwörter

1-Märchen

Wassilissa, die von allen die Wunderschöne genannt wird, wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei einer Stiefmutter und zwei missgünstigen Stiefschwestern auf. Ähnlich wie in Grimms Märchen von „Aschenputtel“ versuchen sie alles, um Wassilissa zu vernichten.

Sie schicken sie in den tiefen Wald, in dem die Herrscherin des Waldes, Baba Jaga, ihr Reich hat. Dort drohen manche Gefahren – aber dank einer Puppe mit Zauberkräften, die Wassilissa von ihrer Mutter auf dem Sterbebett erhalten hat, gelingt es ihr, den Weg mutig zu beschreiten.

Der rote Reiter

Der rote Reiter